Aktuelles

Einbeziehungssatzung „Goldgrube II im OT Eichelsee

Der Gemeinderat von Gaukönigshofen hat in seiner Sitzung am 18.11.2019 beschlossen für das Gebiet „Goldgrube II, Flächen der Grundstücke Fl.Nrn. 255/58, 255/60, 255/62 und Tfl.Nr. 255/63“ im Ortsteil Eichelsee eine Einbeziehungssatzung aufzustellen.
Der Entwurf mit Begründung vom 10.08.2020 wurde vom Gemeinderat in seiner Sitzung am 10.08.2020 gebilligt sowie die Beteiligung nach § 13 Abs. 2 BauGB beschlossen. Der Entwurf wird in der Zeit vom 19.09.2020 bis 19.10.2020 auf der gemeindlichen Homepage öffentlich bekannt gemacht.
Gemäß § 13 Abs. 2 BauGB werden Sie hiermit am Verfahren zur Aufstellung der Einbeziehungssatzung „Goldgrube II, Flächen der Grundstücke Fl.Nrn. 255/58, 255/60, 255/62 und Tfl.Nr. 255/63“ im OT Eichelsee beteiligt. Es wird die Gelegenheit zur Erörterung und Äußerung gegeben. Diese sind bitte schriftlich einzureichen.

Einbeziehungssatzung Goldgrube II - Plan

Bayerische Gigabitrichtlinie (BayGibitR)

Markterkundung

Die Gemeinde Gaukönigshofen führt entsprechend der Bayerischen Gigabitrichtlinie (BayGibitR) eine Markterkundung vom 14.09.2020 – 23.10.2020 durch.

Dokumente zur Markterkundung:

Bekanntmachung (PDF)

Kartendarstellungen zur Ist-Versorgung vor der Markterkundung: Breitbandversorgung (PDF)

Die Adressliste wird nach Übermittlung der unterschriebenen Verpflichtungserklärung den Netzbetreibern zur Verfügung gestellt.

Verpflichtungserklärung Geodaten (PDF)

Nutzungsbedingungen Geodaten(PDF)

Das neue Miteinander

Das Mitteilungsblatt für September 2020 steht zur Verfügung:  Hier klicken