8. Änderung des Flächennutzungsplans Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 1 BauGB

01.08.2022

Bekanntmachung

Der Gemeinderat Gaukönigshofen hat am 04.04.2022 die 8. Änderung des Flächennutzungsplanes beschlossen. Der Vorentwurf wurde am 25.07.2022 vom Gemeinderat gebilligt.

Von der Änderung betroffen sind die aus der Karte ersichtlichen Grundstücke (pink und gelb hinterlegt und von gestrichelter Linie eingefasst).Gemäß § 3 Abs. 1 BauGB ist bei der Aufstellung oder Änderung von Bauleitplänen die Öffentlichkeit frühzeitig zu beteiligen.

Die Beteiligung der Öffentlichkeit erfolgt auf folgende Weise: Die Planunterlagen über den Vorentwurf der 8. Änderung des Flächennutzungsplanes mit Begründung und Umweltbericht können in der Zeit

vom 16.08.2022 bis einschließlich 19.09.2022

im Rathaus der Gemeinde Gaukönigshofen, Zimmer 03, Hauptstr. 16, 97253 Gaukönigshofen während folgender Sprechzeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8.00 – 12.30 Uhr von jedermann eingesehen werden. Bezugnehmend auf das Schreiben des Bayerischen Staatsministeriums für Wohnen, Bau und Verkehr vom 24.03.2020, AZ 25-4611.110, wird für eine Einsichtnahme der Planunterlagen aufgrund der aktuellen Situation um vorherige telefonische Terminvereinbarung gebeten, da die Unterlagen im Hinblick auf den Infektionsschutz nur einzeln eigesehen werden können. Fragen zu den ausliegenden Unterlagen können ebenfalls telefonisch als auch per E-Mail geklärt werden.

Außerdem können die Planunterlagen zur 8. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Gaukönigshofen über das zentrale Landesportal des Freistaats Bayern sowie unter folgendem Link vom 16.08.2022 bis einschließlich 19.09.2022 abgerufen werden:

https://www.gaukoenigshofen.de/wirtschaft-wohnen/bauen-gaukoenigshofen

Die Öffentlichkeit hat die Möglichkeit, sich während der Auslegungsdauer zu den Planungsabsichten der Gemeinde Gaukönigshofen zu äußern.


Gemeinde Gaukönigshofen, 06.08.2022

J. Menth

1. Bürgermeister